Freitag, 26. August 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #112

Hallöchen,

da ist der August schon wieder vorbei und der September und damit der Hebrst, geht somti auch bald los. Dann werden die Blätter wieder so schön bunt. *__* Aber es wird auch wieder kalt...*brrr*

Aber das soll uns ja bei den Fragen nicht stören. :D


Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1. Bist du ein Coverkäufer?





Private Frage:

2. Bist du sehr nachtragend? 
- Was müsste passieren damit du mit einer Person nie wieder sprichst?


Die Teilnehmer :




Frau Wölkchens Antworten

1. Jaein. Ich gehöre nicht zu den Menschen die nur ein Buch kaufen, weil das Cover schön ist, obwohl das Buch inhaltlich mich überhaupt nicht anspricht. Aber ich liebe schöne Cover und greife bei diesen Büchern eher zu und lese mir den Klappentext durch, auch wenn es vom Titel oder Genre her eher nicht meinen Beuteschema entspricht. Wenn der Klappentext mich dann halbwegs überzeugen kann, ist es aber gekauft. ;)


2. Nein, eigentlich überhaupt nicht. Generell bin ich sehr schwer sauer zu bekommen, daher bin ich auch eher nicht nachtragend, weil es erst gar nicht dazu kommt. Wenn sich außerdem jemand wirklich ehrlich bei mir entschuldigt, kann ich auch ohne weiteres vergeben (spielt natürlich schon eine Rolle worum es ging, denn manche Sachen kann man nicht vergeben).  
Ich würde nie wieder mit jemanden sprechen, der mich auf übelste hintergehen würde. Beispielsweise wenn mir mein Partner fremd gehen würde oder wenn jemanden den ich meine Tiere anvertraue, sie sehr schlecht behandelt.

Bin wieder gespannt wie es bei den Fragen bei euch aussieht. :)

Freitag, 19. August 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #111

Einen schönen guten Morgen euch allen!

Bei mir gibt es nicht viel zu berichten, deshalb komme ich ohne umschweifen zu den Fragen.


Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1.  Welche häufig vertretenden Eigenschaften von Protagonisten gehen dir besonders auf die Nerven?


Private Frage:

2. Welche drei Personen würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?


Die Teilnehmer :




Frau Wölkchens Antworten

1. Mich stört es, wenn die weiblichen Protagonisten durchweg als hilflose, kleine Mädchen dargestellt werden, obwohl es sich um erwachsene Frauen handelt. An manchen Stellen mag das ja gut passen und stimmig sein, aber das ist in so vielen Büchern oft der Fall, dass ich das einfach nicht mehr lesen kann. ;)


2. Bei drei Personen würde ich meinen Verlobten und meine Eltern mit nehmen...und vielleicht noch meine ganzen Tiere mit schmuggeln. xD Ich bin ein Familien-Mensch und deshalb würde ich mich so entscheiden.

Ich bin schon sehr gespannt, welche Eigenschaften ihr nicht mehr sehen könnt.

Freitag, 12. August 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #110

Hallöchen,
auch heute gitb es natürlich meine Fragen. 
Auf gehts.

Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1.  Welches ist deine liebste Buchtrilogie?


Private Frage:

2. Hast du neben dem Lesen noch eine andere Leidenschaft? 
- Welche ist es?


Die Teilnehmer :




Frau Wölkchens Antworten

1. Von den Reihen, welche ich bereits gelesen habe und welche drei Bücher umfassen, ist meine liebste Buchtrilogie wohl die Biss-Reihe. Ich weiß, dass es einige gibt die mit der Reihe nicht viel anfangen konnten. Aber ich bin durch diese Reihe erst richtig zum intensiven Lesen gekommen und mochte die Reihe einfach total gerne. Ich habe mich stets gut unterhalten gefühlt und mochte Bella und Edward sehr gern und auch die restlichen Personen. Außerdem bin ich ja ein Vampir-Fan. ;)


2. Das kann ich ganz einfach mit Kochen und Backen beantworten! :) Ich habe einen Ordner voller Rezepte, welche ich bereits ausprobiert habe plus lauter Kochbücher und dazu kommen noch meine ganzen Ordner auf dem PC mit den noch nicht ausprobierten Rezepten. Ich liebe es einfach andere zu bekochen und zu backen und neue Dinge auszuprobieren.
Ansonsten beschäftige ich mich sehr viel mit meinen Haustieren und schaue auch sehr viele Serien.

Wie immer freue ich mich auf eure Antworten.

Freitag, 5. August 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #109

Guten Morgen liebe Leser,

auch im August gibt es wieder meine Freitags-Fragen für euch!

Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1. Wie groß ist dein SuB aktuell?
 - Ist es dir egal wenn dein SuB sehr hoch ist oder versucht du ihn kontinuierlich abzubauen?


Private Frage:

2. Was ist/ war dein Lieblingsfach in der Schule?
(Frage von Corly)


Die Teilnehmer :




Frau Wölkchens Antworten

1. Mein SuB müsste jetzt bei 55 Büchern liegen. Das reicht für mich auch voll und ganz. Es ist zwar schön eine große Auswahl zu haben, aber dadurch bleiben eben auch einige Bücher sehr lange auf dem SuB liegen, was recht schade ist. Man merkt schon, mir ist es nicht egal wie groß der SuB ist, für mich muss er wirklich nicht mehr größer werden und ich versuche ihn jetzt stetig zu reduzieren, um dann irgendwann neuen Nachschub zu besorgen. ;)


2. Ich möchte früher Biologie sehr gerne und Musik. Hass-Fächer gab es eigentlich keine bei mir, aber diese beiden mochte ich eben am meisten.

Mal sehen ob es unter euch noch Besitzer noch größerer SuBs gibt und welche Fächer ihr mochtet.

Donnerstag, 4. August 2016

[Neuzugänge] Geburtstagsbücher *_*

Hallöchen meine Lieben,

am Sonntag bin ich 24 Jahre alt geworden und das wurde natürlich entsprechend gefeiert mit einer Party von Samstag in den Sonntag rein. Ich habe viiiiele tolle Geschenke bekommen von Familie und Freunden. Darunter auch viel selbstgemachtes über das ich mich riesig gefreut habe.
Und wie es eben so ist, gab es auch drei Bücher. :D Ja, es gab nur drei aus den einfachen Grund, dass ich gar nicht so viele neue haben wollte da mein SuB noch so groß ist. Aber ich freue mich natürlich trotzdem über neue Bücher. ;)


Deswegen, hier einmal meine neuen Schätze!


Meine Geburtstags-Neuzugänge





Jackson Oz, ein junger New Yorker Evolutionsbiologe, beobachtet seit einiger Zeit ein ungewöhnliches Verhalten bei Tieren: Überall auf der Welt fallen sie über Menschen her, und töten diese mit einer nie zuvor dagewesenen Brutalität. Oz fürchtet, dass sich das Problem zu einer massiven Bedrohung für die gesamte Menschheit ausweiten könnte. Zunächst nimmt ihn niemand mit dieser Theorie ernst, doch dann häufen sich die Vorfälle. Gemeinsam mit der Umweltforscherin Chloe setzt Oz alles daran, die Mächtigen dieser Erde zu überzeugen, dass sie handeln müssen. Doch die Tiere werden immer aggressiver ...









Rom, die Ewige Stadt: Eigentlich sucht die siebzehnjährige Aurora nur eine Wohnung, doch die Besichtigung läuft anders als erwartet ... »Komm rein, wurde ja auch Zeit! Es ist was schiefgegangen, und jetzt liegt er tot da drin«, wird sie von der ein paar Jahre älteren Luna begrüßt. Und bevor Aurora das Missverständnis aufklären kann, hilft sie schon, die Leiche zu beseitigen. Hals über Kopf gerät sie in ein rasantes Abenteuer, das selbst vor den Toren der Unterwelt nicht haltmacht, und verliebt sich auch noch in einen ungehobelten Kerl. Das alles beobachtet die uralte Göttin Persephone – und kann einfach nicht anders, als in die Irrungen und Wirrungen dort unten einzugreifen!









Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 und diversen Kriegen mit Amerika in Trümmern. Mithilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi. Wer ist sie und wieso ist sie so fest von der Schuld der Saiwalo an den Morden überzeugt?









Das sind meine Neuzugänge!
Habt ihr schon welche davon gelesen oder kennt sie?

Freitag, 29. Juli 2016

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #108

Hallöchen ihr Lieben,

der Juli ist nun auch schon wieder fast um..ich habe ja die Angst das es das dann auch mit dem Sommer bald war. 
Außerdem habe ich übermorgen Geburtstag und werde 24 Jahre alt. :) Da habe ich auch noch viel zu tun, es werden etwa 36 Leute zu meinen Geburtstag. ^^ So ist das eben, wenn man eine große Familie und noch viele Freunde hat.

Nun aber genug gequasselt.

Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1. Was ist dein liebstes Buch aus 2015?
(Frage von Corly)


Private Frage:

2. In welcher Stadt würdest du gerne leben?


Die Teilnehmer :




Frau Wölkchens Antworten

1. Hier muss ich leider diesmal passen. Ich habe letztes Jahr ja leider sowieso wenig gelesen und mir nicht einmal aufgeschrieben was. Daher weiß ich schon gar nicht mehr was ich gelesen habe, obwohl es ja nicht viel war. Am besten werde ich gleich mal anfangen mir so etwas wieder aufzuschreiben. ^^
Aber vielleicht entdecke ich ja jetzt bei euch wieder ein paar schöne Bücher.


2. Also ich lebe in Berlin und wohne hier auch ganz gerne, daher würde ich jetzt nicht unbedingt hier weg. Ich könnte mir aber auch gut vorstellen in einer großen Stadt in den USA zu wohnen, vielleicht New York. Ich wohne gerne in einer Großstadt, ich mag den Trubel, allerding würde ich jetzt auch nicht mitten in der Stadt wohnen wollen, eher etwas abgelegener am Rande...am liebsten mit ein bisschen Grün. - Trifft nicht unbedingt auf New York zu, würde mich aber trotzdem reizen. :D

Bin gespannt wie für euch der optimale Sommer aussieht und ob ihr ein favorisierten Verlag habt. :)

Dienstag, 26. Juli 2016

[Abstimmung] Welches Buch soll ich nur als nächstes lesen??

Hallo ihr Lieben,

im Moment gibt es bei mir auf dem Blog, mal abgesehen von den Freitags-Fragen, nicht viel zu sehen. Das hängt einfach damit zusammen, dass ich fleißig Bewerbungen schreibe und viel mit meinem Verlobten an unserem Haus bauen. Hinzu kommt das ich diesen Samstag in meinen Geburtstag reinfeier, da muss natürlich auch einiges vorbereitet werden.

Aus diesem Grund komme ich auch nicht ganz so viel zum Lesen. Allerdings bin ich trotzdem fast mit meinem aktuellen Buch "Das Schicksal ist ein mieser Verrätere" durch, hat ja auch lange genug durch die mangelnde Zeit gedauert. Tja und dann warten 52 Bücher auf meinem SuB gelesen zu werden.

Warum ich euch das jetzt erzähle? Ganz einfach, ich habe bereits eine grobe Auswahl getroffen was ich als nächstet Lesen würde, kann mich aber zum ersten Mal diesmal nicht richtig entscheiden welches es nun werden soll. Daher würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir mit der Entscheidung helfen würdet. :) Ich zeige euch kurz die Bücher die in meine engere Wahl gekommen sind und ihr stimmt in den Kommentaren einfach für das Buch, welches ich als nächstes Lesen soll. Zum Wochnenede hin werte ich das Ganze dann aus. ;)


Die engere Auswahl

1. Zwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro - als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.




2.

Immer wieder taucht er in Rebeccas Umgebung auf, der geheimnisvolle Lucian, der keine Vergangenheit hat und keine Erinnerungen. Sein einziger Halt ist Rebecca, von der er jede Nacht träumt. Und auch Rebecca spürt vom ersten Moment an eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. Aber noch bevor sie erfahren können, welches Geheimnis sie teilen, werden sie getrennt. Mit Folgen, die für beide grausam sind. Denn das, was sie verbindet, ist weit mehr als Liebe.
 
 
 
3.  Eines Tages tauchten sie aus dem Nichts auf - die Geister der Toten. Millionen auf der ganzen Welt, und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich. An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in Europas einziger Wüste, warten zwei junge Frauen auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Rain hofft, die Begegnung wird ihrer jüngeren Schwester Emma helfen, Abschied zu nehmen. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad nach Spanien gekommen, um ein letztes Mal seine große Liebe Flavie zu sehen. Dann erscheinen die Geister. Doch diesmal lächeln sie. Und es ist ein böses Lächeln.
 
 
4. 
 Der Orden der Vampire wird von einem finsteren Widersacher bedroht, der immer mehr an Macht gewinnt. Der Vampir Sterling Chase, der mit den dunklen Abgründen seines Wesens ringt, beschließt, sich zu opfern, um dem gefährlichen Gegner ein für allemal das Handwerk zu legen. Doch seine Pläne werden durchkreuzt, als eine junge Sterbliche zwischen die Fronten des wachsenden Konfliktes gerät. Eine Frau, die ein ungeahntes Geheimnis verbirgt ...
 
 
 
 
 
 
Das sind die vier Bücher die bereits in meine engere Wahl gekommen sind. Bei der letztendlichen Entscheidung brauche ich nun eure Hilfe. :) Also stimmt fleißig ab, damit ich im Anschluß zu meiner aktuellen Lektüre gleich weiter lesen kann. :D