Dienstag, 27. August 2013

[Aktion] Gemeinsam Lesen #9

Endlich komme ich auch mal wieder dazu bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" mit zu machen!
Also los geht es.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 Ich habe gerade heute angefangen "Imago" von Isabel Abedi zu lesen.
Momentan bin ich aber erst auf Seite 39 von 403.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Fassungslos starrte sie auf die Rückseite der Zeitung, hinter der Jo erneut verschwunden war.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 Bisher ist noch nicht so viel passiert, aber ich bin nun mal auch erst auf Seite 39. Ich denke und hoffe doch das da noch eine Menge kommen wird. Dies ist mein erstes Buch, welches ich von Isabel Abedi lese, bis jetzt habe ich nur gutes über die Autorin gelesen, daher hoffe ich, das mich das Buch überzeugen kann.

4. Was weißt du über die/den Autor/in deines aktuellen Buches? Kennst du weitere Bücher von ihm/ihr? Kannst du sie empfehlen oder willst du sie noch lesen?
Ich weiß das sie eine sehr gute Autorin sein soll, bisher habe ich größtenteils nur positive Rezensionen über ihre Bücher gelesen.  Andere Bücher von ihr sind noch Whisper, Lucien und Isola, das sind zumindest alle dich noch kenne. Wie gesagt ist das mein erstes Buch von ihr, aber ich möchte die anderen auch noch gerne lesen.


Habt ihr Imago schon gelesen? Wie fandet ihr es?
Und was haltet ihr von der Autorin?


Kommentare:

  1. Imago möchte ich auch unbedingt mal lesen... bin schon auf deine Rezi gespannt!

    LG
    Kasia

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe Whisper und Isola gelesen. Von Whisper bin ich hin und weg, Isola hat mich allerdings ein bisschen enttäuscht und da ich gehört habe, Imago und Lucien sind nicht so gut wie Isola, habe ich nicht unbedingt das Bedürfnis, die anderen Bücher auch noch zu lesen.

    Isabel Abedi schreibt, glaube ich, auch Kinderbücher. Soweit ich mich erinnere, ist die Lola-Reihe von ihr :)

    Liebe Grüße, Miss Duncelbunt

    AntwortenLöschen