Sonntag, 29. Dezember 2013

Lies ein Buch..#6 - Meine Antworten

So auf den letzten Drücker beantworte ich jetzt noch die Fragen ^^
Irgendwie komme ich im Moment so gar nicht zum posten, eigentlich gibt es noch so viele Sachen die ich posten will/muss...aber es fehlt die Zeit :/
Naja egal zurück zum Thema ^^

Hier geht es zur Erläuterung worum es bei der Aktion im allgemeinen geht: Klick
Nochmal zur Erinnerung was das Thema war:

 
auf dessen Cover ein Tier abgebildet ist.
 
 photo der_hundertjaehrige.jpg
Gelesen habe ich "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und vershwand" 
von Jonas Jonasson.  



Fragen zum Thema:


1.Welches Buch hast du gelesen und wer ist der Autor?

Diesmal habe ich, wie oben schon erwähnt, ein Buch von Jonas Jonasson gelesen, "Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand".

2. Welches Tier ist auf deinem Buch abgebildet?

Wie oben auf dem Cover zu sehen ist, befindet sich dort ein Elefant.

3. Worum ging es im Buch - hat das Tier etwas mit der Geschichte zu tun?

Es geht im wesentlichen um den 100-jährigen Allan Karlsson, der aus dem Altersheim ausbricht. Man begleitet ihn dabei wie er auf der Flucht vor der Polizei und vor anderen Zwielichtigen Gestalten ist und wie er neue Freunde auf seinem Weg findet und das nicht nur nach seinem Ausbruch aus dem Altersheim, sondern auch davor, denn sein leben war schon immer ziemlich aufregend. 
Der Elefant kommt tatsächlich in der Geschichte vor, ich habe gerade den Namen der Elefantendame vergessen, aber man könnte sagen das sie so etwas wie ein Haustier später ist ;)

4. Inwiefern hättest du das Cover anders gestaltet?

Hmm ich bin bei so etwas leider immer nicht so kreativ. Ich finde das Cover ok, aber es hätte irgendwie schon schöner sein können. Ich hätte auch nicht unbedingt den Elefanten abgebildet sondern vlt. eher einen Koffer zum Beispiel, wer das Buch gelesen hat weiß warum. ;) 

5. Kannst du mir Bücher nennen, welche du bereits gelesen hast, in denen es um ein Tier ging oder es eine größere Rolle gespielt hat? 

Öhm...gute Frage. Ich kann mich an eines erinnern das hieß "Nero Corleone" da ging es um ein kleines Katzenkind. Außerdem noch "Sanft wie eine Katzenpfote", dort geht es ebenfalls um Katzen.
Mehr fallen mir gerade nicht ein.

Kommentare:

  1. Deine letzte Frage hatte es aber auch echt in sich ;) Filme wären mir hierzu mehr eingefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, will es ja auch nicht imme rzu einfach machen :P ;)

      Löschen